Gartenpflege in Kreuzberger Häusern

wbg_ostseeplatz_hofreinigung
Mitglieder und MieterInnen aus unseren Häusern in Kreuzberg haben die genossenschaftliche Idee, die Gartenpflege in die eigene Hand zu nehmen, realisiert. Dadurch werden die Betriebskosten reduziert und die Nutzung und die Gestaltung der Gärten und Höfe wird den Bedürfnissen der jeweiligen Bewohnerschaft angepasst. Nach gemeinsamen Treffen mit den engagierten Mitgliedern und MieterInnen haben wir den Bedarf an Gerätschaften ermittelt und diese kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Frühjahr 2013 wurden die restlichen Arbeiten, die über den Rahmen der Gartenpflege hinausgingen, in Abstimmung mit den engagierten BewohnerInnen durch die WBG „Am Ostseeplatz eG“ zu Ende geführt.